Seite wählen

Cevifägt

wills eifach fägt
Jetzt mitmachen

Warum?

Es geht vor allem darum, aktiven Cevileitern und Leiterinnen mehr Möglichkeiten in ihrer Freizeit zu bieten. Sie sollen sich untereinander kennenlernen und vernetzen. Dies soll dabei unabhängig der bestehenden Kurse des Regionalverbandes passieren und somit ein Zusatzangebot darstellen. Viele Leitende kennen zwar schon aus den Kursen andere Cevianer und Cevianerinnen, den Kontakt darüber hinaus zu halten ist aber oft nicht einfach. Auch, weil die meisten Kurse mit 20 Jahren bereits absolviert wurden. Hier soll das Cevifägt greifen. Es ist vor allem für die Altersgruppe ab 18 Jahren gedacht. Damit soll er für Leiter und Leiterinnen eine Möglichkeit bieten, sich weiter zu treffen und auszutauschen. Dabei wird auch an Gruppen- oder Stufenleiter gedacht, die häufig weniger bis gar keine offiziellen Angebote für Treffen haben, ganz im Gegensatz zu Abteilungsleitern. Das konkrete Cevifägt Programm wird immer von Mal zu Mal geplant, somit können die Teilnehmenden selbst an der Planung teilnehmen und diese mit lenken. Diese Treffen können dabei ganz unterschiedlich aussehen, von Spieleabenden über Tageswanderungen bis zu ganzen Wochenenden oder Lagern.
Die erste Aktivität und somit die Premiere des Cevifägt ist bereits in Planung. Es wird ein Krimiweekend werden, vom 10.12.-12.12.2021. Das Lager wird im Cevihaus Greifensee stattfinden. Kombiniert werden vorweihnachtliche Stimmung und Rätselhafte Krimifälle, die es zu lösen gilt. Um anderen Ceviprogrammen die die Teilnehmenden Abteilungsintern gerade vor Weihnachten häufig haben nicht die Besucher oder Helfer wegzunehmen können diese Anlässe vom Cevifägt Weekend aus besucht werden. Somit gestaltet sich das Wochenende wie eine Art Heimwoche, nur über drei Tage, mit geplantem Programm, bei dem aber jeder für sich entscheiden kann, inwiefern er oder sie daran teilnimmt. Das Cevifägt soll auch eine Form der Anerkennung des freiwilligen Engagements aller Cevileitenden sein, die seit Jahren Woche für Woche für ihre Jungschi Kinder da sind und selbst spannende Programme planen. Mit dem Cevifägt wird ihnen die Möglichkeit geboten sich selbst mal wieder in der Rolle der Teilnehmenden zu befinden und sich vom Programm überraschen zu lassen. Organisiert wird das Cevifägt vom Cevi Zürich mit dem OK;

Marei v/o Malinka, Jill v/o Zwirbel und Ina v/o Simba.

Kontakt

Wenn du fragen hast, kannst dich gerne bei uns melden!

1 + 14 =